News

16.08.2017

Tolle Stimmung beim Turnier der Sieger in Münster!

Am Wochenende folgte Janne der Einladung zum diesjährigen Turnier der Sieger nach Münster. Sie startete am Freitag gut in das Turnier und konnte sich auf Anhieb mit Goja an vierter Stelle in der großen Tour platzieren. Vor der Münsteraner Schlosskulisse zeigte sich auch Indi in toller Form und konnte sich sowohl am Freitag, als auch am Sonntag im Finale der Mittleren Tour mit einer fehlerfreien Runde platzieren. Im Großen Preis unterliefen Janne und Goja leider ein Flüchtigkeitsfehler.

>>> weiter lesen
07.08.2017

Soccero wird 2. im Championat von Verden

Nachdem Janne die letzten Wochen in Falsterbo, Berlin und Aachen an den Start gegangen ist, konuentrierte sie sich diese Woche in Verden auf die Nachwuchspferde. Der 9-jährige Singulord Joger Nachkomme Soccero konnte alle Springen fehlerfrei überwinden und wurde im Championat von Verden 2ter. Auch Joy, der 8-jährige Youngster zeigte sich mit fehlerfreien Runden in toller Form.

>>> weiter lesen
31.07.2017

Gelungene Premiere des Global Jumpings in Berlin!

Zum ersten Mal fand dieses Jahr in Berlin das CSI5* Global Jumping, eine der 15 Longines Global Champions Tour Stationen, statt. Janne und Indi konnten sich im Eröffnungsspringen mit einer fehlerfreien Runde im Umlauf direkt eine Platzierung sichern. Am Samstag in der Qualifikation zum Großen Preis blieben Goja und Janne fehlerfrei über den 1.60 m hohen Parcours. Im Großen Preis verhinderten zwei Abwürfe die Platzierung, lediglich zwei Reiter schafften es den Kurs fehlerfrei zu überwinden. In der Global Champions League landeten die Shanghai Swans auf einem 10. Platz. Das Global Jumping in Berlin feiert bei tollem Ambiente und begeisterten Publikum eine gelungene Premiere.

>>> weiter lesen
24.07.2017

Tolle Woche beim CHIO Aachen, dem Weltfest der Pferde!

Janne und ihre Pferde hatten eine erfolgreiche Woche beim Weltfest der Pferde in Aachen-eins von vier Rolex Grand Slam Stationen! Nachwuchsstar Fortuna überzeugte mit vier fehlerfreien Runden und einer tollen Platzierung in der Youngster-Tour! Auch Goja zeigte sich in guter Form und konnte im Preis von Nordrhein-Westfalen mit zwei fehlerfreien Runden an 7. Stelle platzieren und die Qualifikation für den Grand Prix von Aachen sichern. Leider verpasste Janne am Sonntag vor ausverkaufter Kulisse nach zwei Flüchtigkeitsfehlern knapp den Einzug in die zweite Runde.

>>> weiter lesen
18.07.2017

Das Deutsche Team wird 2. im Nationenpreis von Falsterbo!

Im schwedischen Falsterbo beschritt Janne dieses Jahr mit der Deutschen Equipe die 6. Etappe der diesjährigen FEI Nationenpreisserie. Das Team um Markus Beerbaum, Meredith Michaels Beerbaum, Andre Thieme und Janne feierten nach einen spannenden Stechen mit Irland um den Sieg, den zweiten Platz und konnten somit auch in der Gesamtwertung Plätze gut machen und sind aktuell zweiter hinter Italien. Am Samstag konnte Cellagon Anna sich mit einem sechsten Platz im Falsterbo Derby beweisen. Die Pferde reisten schon am Samstag wieder ab, um rechtzeitig und ausgeruht beim CHIO Aachen anzukommen.

>>> weiter lesen
10.07.2017

Indi platziert sich im Großen Preis von Spangenberg

Am Wochenende folgten Janne und ihre Pferde einmal mehr der Einladung von Familie Pflanzelt zum traditionsreichen CSI3* nach Spangenberg. Der 9-jährige Singulord Joter Nachkomme Soccero platzierte sich an 6. Stelle im Eröffnungsspringen. Auch Neuzugang Desperado (WittingerxLennard) ließ mit einer fehlerfreien Runden auf die Zukunft hoffen. Am Sonntag gelangen es Janne und Indi sich im Großen Preis von Spangenberg zu platzieren. Jannes Schülerin Paola Poletto konnte sowohl mit Casting, als auch mit Almara zahlreiche Platzierungen in der Amateurtour sammeln. Anna-Sophie Meyer und der 8jährige Casall-Nachkomme Casscord sicherten sich Platz 5 im Finalspringen der großen Amateurtour.

>>> weiter lesen
Treffer 1 bis 6 von 268
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>