News

16.04.2018

Büttners Minimax startet in Lanaken souverän in die Außensaison 

An diesem Wochenende fuhr Janne mit ihrem Team nach Lanaken zum Gestüt Zangersheide in Belgien. Für die Youngster Tour hatte Janne den erst 6-jährigen Hengst Quim (Quiwi Dream x Levisto) mitgenommen. Er zeigte sich souverän und machte mit tollen Nullrunden jede Menge Werbung für die Holsteiner Zucht. Nachdem Büttner´s Minimax sich die letzten Wochen eine kleine Turnierpause gönnen durfte, startete er an diesem Wochenende wieder voll durch. In der Qualifikation für den Großen Preis sicherte er sich den vierten Platz und bestätigte damit abermals seine Position als Top-Nachwuchspferd in Jannes Stall. Nach ihrer Platzierung in der großen Tour am Freitag zeigten Janne und Goja auch im Großen Preis am Sonntag eine flüssige Runde, die trotz eines ärgerlichen Flüchtigkeitsfehlers mit dem 13.ten Platz belohnt wurde.

>>> weiter lesen
01.04.2018

Saisonauftakt in Oliva

Janne und ihr Team machten sich mit 12 Pferden auf den Weg in die Sonne Spaniens, um die grüne Saison bei der MET III in Oliva zu eröffnen. Mit dabei waren Jannes Schülerin Margarethe Vist Hartmann aus Norwegen und Indi, den sie erst Anfang des Jahres von Janne übernommen hatte.   Die beiden konnten sich zu Jannes großer Freude auf Anhieb in der großen Tour platzieren und mit souveränen Runden als aufstrebendes Paar auf sich Aufmerksam machen. Auch Jannes Bereiter Philipp Battermann konnte mit vielen guten Runden überzeugen und sicherte sich einige Platzierungen mit Cellagon Anna, Joy, Lima und Clindrigo. Anschließend konnte sich Clindrigo auch noch mit seiner stolzen Besitzerin Beeke Vogeler in ihrer ersten internationalen Amateurtour platzieren! Janne kann auf erfolgreiche zweieinhalb Wochen in Spanien zurückblicken. Sie konnte mit ihrem Stuten-Trio Chloe, Bali und Fortuna, ebenso wie mit Goja, Calico Joe und Flight of Ikarus jede Menge Platzierungen sammeln. In der Youngstertour überzeugte uns die erst 7-jährige Gerdien Utopia mit vielen souveränen Runden von ihrer tollen Einstellung. Nun geht es weiter nach Lanaken, denn auch unsere daheimgebliebenen Nachwuchsstars Büttners Minimax, Soccero, Flipper und Quim warten darauf endlich wieder unterwegs zu sein!

>>> weiter lesen
05.03.2018

Letztes Hallenturnier vor Beginn der Außensaison in Braunschweig

Mit insgesamt sieben Pferden machte sich Janne an diesem Wochenende auf den Weg nach Braunschweig zu den Löwen Classics. Mit dabei war außerdem Philipp Battermann, der seit März als Bereiter das Team Meyer-Zimmermann ergänzt. Er stellte Cellagon Anna zum Saisonauftakt mit schönen Runden in der nationalen Tour vor. Auch Goja ging nach seiner Pause wieder in der nationalen Tour an den Start und präsentierte sich in bester Laune! Minimax und Soccero platzierten sich in den beiden Qualifikationen zum Großen Preis und mit Joy konnte Janne sich in der Einzelwertung der Meisterschaft der Landesverbände über einen vierten Platz freuen. Jannes Neuzugänge Der Droste und Flight of Ikarus präsentierten sich nach nur sehr kurzer „Kennenlern-Zeit“ mit viel Potenzial und sicherten sich auf Anhieb eine Platzierung im Weltranglistenspringen am Samstag Abend und im Youngstertour-Finale. 

>>> weiter lesen
19.02.2018

Zweiter Platz für Flipper im Youngster Finale in Neumünster

Wie in jedem Jahr ließ Janne es sich nicht nehmen, vor heimischer Kulisse in Neumünster bei den VR Classics an den Start zu gehen. Die atemberaubende Stimmung und die vielen Fans machen dieses Turnier immer zu einem ganz besonderen Erlebnis. Im Großen Preis zeigte der erst 9-jährige Büttner s Minimax sein ganzes Vermögen mit einer tollen Runde, musste aber wegen eines Fehlers in der Dreifachen Kombination auf das Stechen verzichten. Obwohl Minimax und Soccero toll gesprungen sind, hat in den ganz großen Prüfungen das letzte Glück und auch noch etwas Routine gefehlt. Janne kann auf die Leistung ihrer jungen Pferde trotzdem stolz sein. Das Highlight des Wochenendes war Flipper La Premiere. Die 8- jährige Stute zeigte in der Youngster Tour ihren besonderen Kampfgeist. Nachdem sie sich bereits Freitag und Samstag mit fehlerfreien Runden platzieren konnte, sicherte sie sich am Sonntag im Youngster Tour Finale mit blitzschnellen Wendungen einen tollen zweiten Platz. 

>>> weiter lesen
04.02.2018

Gutes Wochenende für unsere Nachwuchspferde in Villach!

Büttners Minimax konnte sich im Großen Preis platzieren, Joy im Finale der Mittleren Tour und Flipper sicherte sich den dritten Platz im Youngster Tour Finale. Auch Soccero ist sehr gut gesprungen, aber leider hat Janne sich am Ende des Parcours verritten und den falschen Sprung überwunden. Passiert auch den Profis mal....

>>> weiter lesen
22.01.2018

Guter Saisonstart in Neustadt-Dosse und Drachten!

Janne und ihr Team starteten in Neustadt Dosse erfolgreich in die Saison. Besonders gefreut haben wir uns über die erste S-Platzierung von Paola Poletto und Casting und Margrethe Vist Hartmanns Platzierung im Großen Preis von Neustadt Dosse. Jannes Nachwuchshoffnungen Joy und Flipper de la Premiere platzierten sich in der Mittleren und Youngster Tour. In Drachten, Holland freute Janne sich über einen 2. Platz mit Büttners Minimax im Rabobank Preis und eine weiter Platzierung von Soccero in der Großen Tour. Goja durfte nach seiner Zahn-Operation wieder ein bisschen Turnierluft in der kleinen Tour schnuppern und war sichtlich froh wieder dabei zu sein.

>>> weiter lesen